Willkommen

Doreen Lutz Artists vermittelt und betreut einen ausgewählten Kreis von international gefragten Sängerinnen und Sängern und baut dabei auf jahrelange Erfahrung im Künstlermanagement auf. Jede Künstlerin und jeden Künstler zeichnet ein außergewöhnliches Profil und eine Expertise im Repertoire des 20./21. Jahrhunderts aus. Die Neugierde für neue Werke und Aufführungsformen reicht von Improvisation mit Jazz-Elementen über die Entwicklung innovativer Projekte und Programme bis hin zu Initialisierung von Auftragskompositionen.

Die maßgeschneiderte und strategische Betreuung jedes Künstlers mit seinem individuellen Profil und der persönliche Kontakt mit den Partnern auf Veranstalterseite stehen dabei im Fokus.

Wir freuen uns daher auf den Austausch mit Ihnen und Ihr Interesse an den von uns vertretenen Künstlerpersönlichkeiten!

Aktuelles

Philharmonia Orchestra-Debüt: Salome Kammer zu Gast im Southbank Centre

Wir freuen uns auf Salome Kammers Debüt beim Philharmonia Orchestra mit der britischen Erstaufführung von Hans Zenders Cabaret Voltaire für Sopran und Orchester. Das Konzert findet am 27. September 2018 um 18 Uhr im Purcell Room des Southbank Centres in London statt. Pierre-André Valade dirigiert das Philharmonia Orchestra.

Weiterlesen...


Rupert Enticknap mit Neuwirths The Lost Highway an der Oper Frankfurt

Nach seinem Erfolg in Glucks Ezio kehrt der Countertenor am 12. September 2018 zurück an die Oper Frankfurt. Dieses Mal zeigt er seine Wandelbarkeit in der deutschen Erstaufführung von Olga Neuwirths The Lost Highway in der Partie des Mystery Man. Es ist die erste Zusammenarbeit mit dem Ensemble Modern unter Leitung von Karsten Januschke. Weitere Vorstellungstermine (Bockenheimer Depot) sind: 16./17./19./21./23. September 2018.

Weiterlesen...

Künstlerinnen & Künstler

  • Tora Augestad, Mezzosopran
  • Allison Bell, Sopran
  • Fredrika Brillembourg, Mezzosopran
  • Christina Daletska, Mezzosopran
  • Rupert Enticknap, Countertenor
  • Holger Falk, Bariton
  • Daniel Gloger, Countertenor
  • Salome Kammer, Stimmkünstlerin
  • Piia Komsi
    Piia Komsi, Sopran
  • Zoltán Nyári, Tenor
  • Sarah Maria Sun, Sopran
  • Salome KammerPhilharmonia Orchestra-Debüt: Salome Kammer zu Gast im Southbank Centre

    Wir freuen uns auf Salome Kammers Debüt beim Philharmonia Orchestra mit der britischen Erstaufführung von Hans Zenders Cabaret Voltaire für Sopran und Orchester. Das Konzert findet am 27. September 2018 um 18 Uhr im Purcell Room des Southbank Centres in London statt. Pierre-André Valade dirigiert das Philharmonia Orchestra. Salome Kammer hat Zenders vertonte Klang- und Lautgedichte aus der Feder von Hugo Ball bereits uraufgeführt und mit dem Klangforum Wien unter der Leitung des Komponisten für Kairos auf CD eingespielt.

    (veröffentlicht am 11. September 2018)

     

  • Rupert Enticknap mit Neuwirths The Lost Highway an der Oper Frankfurt

    Nach seinem Erfolg in Glucks Ezio kehrt der Countertenor am 12. September 2018 zurück an die Oper Frankfurt. Dieses Mal zeigt er seine Wandelbarkeit in der deutschen Erstaufführung von Olga Neuwirths The Lost Highway in der Partie des Mystery Man. Es ist die erste Zusammenarbeit mit dem Ensemble Modern unter Leitung von Karsten Januschke. Weitere Vorstellungstermine (Bockenheimer Depot) sind: 16./17./19./21./23. September 2018. Die Regie führt Yuval Sharon. Basierend auf David Lynchs erfolgreichen Kinofilm hat Olga Neuwirth gemeinsam mit Elfriede Jelinek ein spannendes musikalisches Psychodrama für die Bühne geschaffen.

    (veröffentlicht am 3. September 2018)